Das Horizont

Dort, wo Himmel und Erde einander berühren, liegt bekanntlich der Horizont....


Liebes Horizont Publikum, liebe Freunde und Förderer,

30 Jahre Horizont und 25 Jahre „Geschlossene Gesellschaft“: Dieser moderne Klassiker von Sartre ist unsere älteste Inszenierung, aber stilaktuell und frisch. Unsere junge Regisseurin, Komponistin und Musikerin Leonie Schlüter wird Ende September „Mowgli‘s Dschungelbuch“ als Kindermusical herausbringen. Daniel Calladine bringt - ebenfalls Ende September - seine selbstentwickelte Produktion „Papa in der Cloud“ als Jugendtheaterstück auf die Bühne.

Mit viel Respekt und Ehrfurcht vor dem Text versuche ich einen modernen Zugang zu dem Stück „Erotokritos“ zu finden, das Anfang Oktober Premiere haben wird.

Wir sind ein offenes Theater das vielen Gruppen die Möglichkeit bietet, bei uns zu spielen. Ständiges Lernen und uns immer wieder neu erfinden ist unsere Devise.

Wir haben eine neue Vorsitzende für unseren Trägerverein. Frau Mareike Marx, hier mit dem 2. Vorsitzenden Martin-Maria Vogel

Trägerverein

Neben unserem vielseitigen Repertoire bieten wir weiterhin unsere Räumlichkeiten für unterschiedliche Theaterveranstaltungen, ausgewählte Gastspiele und Lesungen an.

Unsere Stärke ist die Liebe unseres Publikums! Und das ist uns 30 Jahre lang treu geblieben.
Ihr Künstlerischer Leiter
Christos Nicopoulos und das gesamte Horizont Theater Team


Das Horizont

Das 99 Sitzplätze umfassende Horizont Theater am Thürmchenswall ist seit 30 Jahren nunmehr ein wichtiger Bestandteil der Kölner Theaterszene.

Der abwechslungsreiche Spielplan weist nicht nur Bearbeitungen von beliebten Klassikern auf, sondern präsentiert auch Stücke zeitgenössischer Autoren. Durch diese breit gefächerte Mischung, verbunden mit dem besonderen Engagement im Kinder- und Jugendtheaterbereich, ist das „Horizont“ eine beliebte Adresse für ein Publikum jeder Altersgruppe.

Wir sind das Theater mit den meisten Theaterpreisnominierungen im Kinder- und Jugendtheaterbereich. Drei unserer Kinderstücke haben bereits Theaterpreise bekommen.

Für die hohe schauspielerische Qualität unseres Ensembles sprechen die Darstellerpreise für unseren Schauspieler und Regisseur Thomas Wenzel und Lucia Schulz (Puck), die sie für ihre Rollen in unseren Produktionen "Ihre Version des Spiels" bzw. "Beggars Opera" erhalten haben, sowie der Kölner Ehrentheaterpreis für unseren ehemaligen Theaterleiter, Schauspieler und Regisseur Volker Hein.

Die künstlerische Qualität und der vielseitige Spielplan können nur dann geschaffen werden, wenn es Menschen gibt, die mit Engagement, Kompetenz und -natürlich- einer Portion Idealismus Theater machen.

Im Jahre 1989 ist das Theater als reines Gastspielhaus gegründet worden. Aber schon nach kurzer Zeit wurde das Interesse, eigenes Theater auf die Bühne zu bringen und mit einem festen Ensemble zu arbeiten, sehr groß und hat sich bis heute etabliert.

Die Mitarbeit freier Schauspieler mit unterschiedlichem kulturellen und künstlerischen Hintergrund ermöglicht ein reichhaltiges Repertoire von Schauspiel, Komödie, Musik-, Kinder - und Jugendtheater.

Das Horizont Theater ist auch offen für Gaststpielproduktionen und ermöglicht freien Theatergruppen und Künstlern regelmäßige Auftrittsmöglichkeiten.

Das Horizont Theater ist das erste Theater in Köln, das Stücke auch für die Allerkleinsten angeboten hat. Mit unserem“ Krabbeltheater“ ab 2 Jahren sind wir führend in diesem Bereich. In unserem „Literatur-Café“ bieten wir regelmäßig Aufführungen und Lesungen an.

Unsere interkulturelle Arbeit und zweisprachigen Produktionen sind eine Selbstverständlichkeit. Mit dieser Internetseite wollen wir Sie herzlich einladen, sich über den Spielplan, das Ensemble und die Neuigkeiten zu informieren und freuen uns, Sie demnächst im Theater begrüßen zu dürfen.... Dies sind unsere Sponsoren: Sponsorenliste