Bambi

von Marie Neßhöver nach Felix Salten Kindertheater ab 5 Jahren
Regie: Christos Nicopoulos
Mit: Lena Klöber als Bambi
Gerrit Pleuger als Mutter und Gobo
Diana Djamadi als Faline
Gregor Röttger als Alter Fürst

Bühnenbild: Jan Pawlowski
Kostüme: Petra Berenfänger
Lichtdesign: Gregor Röttger
Hospitanz: Smilla Lehmann

Foto: Horizont Theater

Bambi, ein kleines Rehlein, verliert seine Mutter und seinen Cousin, die beide vom Jäger getötet wurden und kommt selbst nur knapp mit dem Leben davon. Der mitreißend geschriebene Roman über Freundschaft und Liebe, Eltern-Kind-Beziehungen und die Gefahren in der großen, weiten Welt begeistert noch heute, fast 100 Jahre später, Jung und Alt. Der Tod wird als natürlicher Teil des Lebens behandelt, der untrennbar dazugehört. Es ist schwierig und emotional, ein solches Stück zu inszenieren, doch mich persönlich hat das Thema sehr gepackt. „Er“ - der Jäger - ist in der Geschichte der Böse, der grundlos tötet. Er ist ein Gott für Arme - ein Mensch. Durch Improvisation, eine tolle Besetzung und eine wunderbare Bühnenfassung von unserer ganz jungen, begabten und klugen Schriftstellerin haben mir die Proben große Freude bereitet. Ich hoffe, dass auch das Publikum, trotz der schwierigen Thematik, etwas davon mitnimmt. Christos Nicopoulos

Presse

"Eine Produktion, die mit ihren Kostümen und einem verspielten Zuschnitt Spannung für ein junges Publikum bietet (Kölnische Rundschau)"