Hotelgeschichten

- Szenische Lesung -
Erlebnisse hinter fremden Türen

Theater mit Sahne

Lesung: Christine Kättner und Bettina Muckenhaupt
Ton und Zimmermädchen: Sabine Barth/Sonia Fontana
Licht und Page: Nepomuk Lasio


Die Schauspielerinnen Christine Kättner und Bettina Muckenhaupt verwandeln jeden Veranstaltungsort in ein Hotel und freuen sich, Sie dort als Gäste zu empfangen - ebenso wie Hedda Adlon, Alfred Andersch, Roald Dahl, Eva Demski, Jürg Federspiel, Arthur Hailey, Ernest Hemingway, Hermann Hesse, Erich Kästner, Andrés Neumann, Klaus Mann, Joachim Ringelnatz, Martin Ripkens, Hans Siemsen, Hans Stempel, Franziska von Au, Ernst von Salomon und Kurt Tucholsky.
Erleben Sie Hotelgeschichten vor und hinter den Kulissen in einem erlesenen Programm.

Pressestimmen:

„...einzigartige Zusammenstellung von Geschichten rund um die Geschehnisse in den Hotels dieser Welt. „Die beiden haben das Hotelleben köstlich interpretiert“...“ (WZ)

„...eine exzellente Mischung aus Heiterem, Sinnlichem und Besinnlichem. Die Rezitatorinnen erreichten mit ihrem Wechselspiel eine Lebendigkeit, die die Lesung zum reinen Vergnügen machte....“ (rundschau)


Foto: Ulrich Grigo