Die kleine Eidechse

von Piro Rempel
Regie: Christos Nicopoulos
Mit: Milena Weber
Choreographie: Katharine Sehnert

Foto: Horizont

Die kleine Eidechse Paco „verirrt sich auf einen Kieselsteincontainer, mit dem sie von der griechischen Insel Naxos nach abenteuerlicherFahrt in ein Kölner Wohnzimmer verfrachtet wird. Dort sollen die kleinen Steine, unter denen sich Paco versteckt hält, den Raum schmücken. Überrascht, aber neugierig entdeckt die kleine Eidechse die neue Welt…
Mit dem Krabbeltheaterstück gelingt es dem jungen Schriftsteller Piro Rempel, die wunderbare Welt des Theaters schon für die Allerkleinsten zu öffnen. Eine Welt, in der es vieles zu erfühlen und zu erspüren gibt, Vertrautes und Fremdes, Glück und Traurigkeit, Angst und Freude.“
„Das Krabbeltheaterstück ‚Die kleine Eidechse’ im Horizont Theater definiert den Theaterbesuch für Kinder von 2 bis 4 Jahren völlig neu.“ (AKT.10)
Musik produziert von www.klanghafen.de