Das hässliche Entlein

frei nach Hans Christian Andersen in einer Bühnenfassung von Mareike Marx und Ensemble
Regie: Aydin Isik
Mit: Signe Zurmühlen und Lisa Heck

Foto: Michael Baumert | www.michaelbaumert.de

Das kleine Entlein ist anders als ihre schöne Schwester. Es ist nicht klein und nicht gelb und schon gar nicht niedlich. Es ist dick und grau und hässlich. So hässlich, dass es von allen, sogar von den Wasserflöhen, gehänselt wird. Das kleine Entlein bleibt traurig und allein am Ententeich zurück. Und macht dort eine unglaubliche Entdeckung…

Ein Stück über Außenseitertum, Freundschaft und wahre Schönheit.

TERMINE

Zur Zeit Babypause