Der Bär

auf Persisch
Setareh Film-Theater (aus Köln)
Text: Anton Chekhov | Adaptation & Regie: Kamal Hosseini
Regieassistenz: Hessam-aldin Tavakoli | Köstüme: Sholeh Ziyaee
DarstellerInnen: Azar Salimi, Kamal Hosseini, Hessam-aldin Tavakoli

Foto: Kamal Hosseini

"Die schöne und junge Witwe eines Gutbesitzers verfällt nach dem Tod ihres Mannes in Depressionen und vereinsamt in den eigenen vier Wänden. Überrumpelt durch den Besuch eines grobschlächtigen Fremden, verliert sie gleichzeitig ihre Nerven, aber auch ihre melancholische Lebenseinstellung. Die heftigen Auseinandersetzungen und darauffolgenden Duelle mit dem Fremden finden eine unerwartete Wende und enden für alle Beteiligten in einer großen Überraschung."